Gewerbehof in der Luruper Hauptstraße in Hamburg

Neubau von multifunktionalen Kleingewerbeeinheiten

new multifunctional small business units

Das neue Gebäude beherbergt vier zweigeschossige Gewerbeeinheiten. Die Gewerbeeinheiten besitzen im Erdgeschoss eine lichte Raumhöhe von 3,8 m und sind auf voller Breite über teilverglaste Sektionaltore mit Schlupftür erschlossen. Die Erdgeschossfläche ist befahrbar und kann multifunktional von Handwerkern, Künstlern und Freiberuflern genutzt werden. Jeder Einheit ist mit einem Abstellraum sowie einem Sanitärraum mit WC, Waschtisch und Dusche sowie mit einer Teeküche ausgestattet.

Das Gebäude ist als Massivbau mit Mauerwerks- bzw. Stahlbetonwänden, durchlaufenden Stahlbetondecken mit Unter- bzw. Überzügen und durchlaufender Bodenplatte konzipiert. Das Tragwerk lässt eine nachträgliche Aufstockung zu.

Die haustechnische Versorgung erfolgt weitgehend über ein benachbartes Bestandsgebäude.